Dazu haben wir bereits individuelle Umrüstungskonzepte für die einzelnen Kraftwerke entwickelt. Für das Kraftwerk Farge haben wir kürzlich das Genehmigungsverfahren für die Umrüstung auf die thermische Verwertung von Altholz angestoßen. Erfahren Sie mehr über unser Kohleausstiegsprojekt am Standort Farge.

Bebilderung-Versorgungssicherheit-aspect-ratio-705-531
Versorgungssicherheit

Derzeit betreiben wir an vier Standorten Steinkohlekraftwerke mit einer elektrischen installierten Leistung von rund 2.330 MW. Unsere Anlagen verfügen über modernste Technik, hohe Wirkungsgrade und eine gute Infrastrukturanbindung. Wetterunabhängig, gesteuert und verlässlich stellen die Anlagen Energie für das Stromnetz in Deutschland und den Niederlanden bereit. Insbesondere im Hinblick auf die derzeit noch volatilen Stromeinspeisungen aus Wind und Sonne leisten die Kraftwerke einen wichtigen Beitrag zur Versorgungs- und Netzstabilität.

Nachhaltiger Rohstoffbezug

Der verantwortungsvolle Bezug von Rohstoffen hat für Onyx Power höchste Priorität. Um dies im täglichen Wirtschaften sicherzustellen, orientieren wir uns beim Einkauf von Kohle an 12 Nachhaltigkeitskriterien. Darüber hinaus sind wir Mitglied der Better Coal Initiative, einem Zusammenschluss europäischer Unternehmen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit von Lieferketten in der Kohleindustrie. Weiterführende Informationen zu den Nachhaltigkeitskriterien finden Sie hier.

Bild-Better-Coal-aspect-ratio-705-531